Über das Heilungspotenzial von sozialen Beziehungen und Gemeinschaft bei Krebs und anderen Erkrankungen – Teil 1 Einleitung

Warum schreibe ich hier diesen einleitenden Artikel wenn es um Gemeinschaft und Heilung geht? Weil ich davon überzeugt bin, dass wir körperlich besser bzw. ganzheitlich überhaupt nur heilen können, wenn wir unsere Gefühle, und verletzlichen oder Heilung benötigenden Anteile zeigen und teilen können.Mehr Über das Heilungspotenzial von sozialen Beziehungen und Gemeinschaft bei Krebs und anderen Erkrankungen – Teil 1 Einleitung

Ein paar Gedanken und Tipps zum Thema Chemotherapie – zwei Jahre Post Chemo

Auch wenn die schulmedizinische Behandlung von Krebs neben Operationen, Bestrahlung und Chemotherapien momentan wenig Alternativen kennt. Wie wir dieser Behandlung mit unserem Inneren begegnen, darauf haben wir zu 100% Einfluss und Wahlmöglichkeit! Mehr Ein paar Gedanken und Tipps zum Thema Chemotherapie – zwei Jahre Post Chemo

Krankheiten als Weg zur Heilung. Warum ich es hilfreich fand, zu fragen, was der Hodenkrebs mir sagen will.

„Vertraue darauf. Wenn du offen dafür bist und Dinge tust um tiefer zu gehen (wie Meditation, Therapie oder was auch immer es ist), dann werden Erkenntnisse und Eingebungen kommen. Symptome und Krankheiten werden Sinn für dich machen und du wirst daraus lernen und gestärkt hervorgehen.Mehr Krankheiten als Weg zur Heilung. Warum ich es hilfreich fand, zu fragen, was der Hodenkrebs mir sagen will.

Drei Methoden um den Körper tiefer wahrzunehmen – Bodyscan – Tiefenentspannung – progessive Muskelentspannung

„Durch das schrittweise Loslassen der Empfindungen in jedem Körperbereich und aller damit verbundenen Vorstellungen und Gedanken, findet auch in den Muskeln buchstäblich ein Loslassen statt. Sie werden locker und angestaute Spannungen lösen sich“ Jon Kabat-Zinn … Mehr Drei Methoden um den Körper tiefer wahrzunehmen – Bodyscan – Tiefenentspannung – progessive Muskelentspannung

Einleitung – Warum mit unserer Psyche und Geist zu arbeiten auch auf unseren Körper wirkt – Einleitung

„All the distress, that is cumulative for cancer patients, affects their biochemical status as well as their molecular status, that are critical, relevant to either the progression of cancer or the inhibition of cancer“
Penny Block … Mehr Einleitung – Warum mit unserer Psyche und Geist zu arbeiten auch auf unseren Körper wirkt – Einleitung

Was ist Meditation und was sind meine Erfahrungen damit als Mensch mit Krebserkrankung?

„In this city of millions, there are not a lot of human beings. There are lot of human goings and human doings. If you come back to the present moment: Welcome! You are a human being again. You are being here.“
Ajahn Brahm … Mehr Was ist Meditation und was sind meine Erfahrungen damit als Mensch mit Krebserkrankung?

Wie Achtsamkeit mir geholfen hat mit meiner Krebserkrankung umzugehen und zu heilen – Teil 2 – die Haltung macht’s

Schon bevor ich krank wurde, war ich mir als Sozialarbeiter der Wichtigkeit oder des „Um und Aufs“ einer Haltung bewusst. Es war mir klar, dass es um ein guter Sozialarbeiter zu sein, weniger darauf ankommt, schon alles zu wissen oder irgendwelche Gesprächstechniken richtig einzusetzen, sondern dass es darum geht, Menschen mit einer gewissen Haltung entgegenzutreten. … Mehr Wie Achtsamkeit mir geholfen hat mit meiner Krebserkrankung umzugehen und zu heilen – Teil 2 – die Haltung macht’s

Wie Achtsamkeit mir geholfen hat mit meiner Krebserkrankung umzugehen und zu heilen – Teil 1 – Einleitung

Achtsamkeit ist: “ im Bewusstsein zu leben, dass jeder Moment bedeutsam ist, dass es auf jeden Augenblick ankommt und dass man mit jedem arbeiten kann, auch wenn es ein Augenblick des Schmerzes, der Trauer, der Verzweiflung oder der Angst ist. Ein wesentlicher Teil dieser „Arbeit“ ist, sich regelmäßig und diszipliniert in der Achtsamkeit zu üben, also darin, jeden Augenblick bewusst zu erfahren, sich jeden Moment persönlicher Erfahrung vollständig «zu eigen» zu machen und ganz in ihm «zu Hause» zu sein, sei es ein guter oder ein schlechter Moment.“ (Kabat-Zinn 2013: 41) … Mehr Wie Achtsamkeit mir geholfen hat mit meiner Krebserkrankung umzugehen und zu heilen – Teil 1 – Einleitung