Welche Ressourcen stelle ich auf dieser Webseite vor? Eine Navigationshilfe

IMG_20170903_184538

Alles was ich wissen muss, erschließt sich mir zum passenden Zeitpunkt“
Louise L. Hay

Die Ressourcen-Abteilung ist sozusagen das Herzstück dieser Webseite. Ich möchte zeigen, dass es sehr viele Möglichkeiten gibt, etwas für sich und die eigene positive Entwicklung und Heilung zu tun. Es ist egal, ob du eine schwere Krankheit wie Krebs oder eine andere chronische Krankheit hast oder ob du weitgehend gesund bist, aber Lust hast, etwas für dich zu tun.Ich habe die Ressourcen in fünf Kategorien zusammengefasst, nämlich in die Punkte:

Ganzheitliche Medizin
Hier gehe ich näher auf Literatur und wissenschaftliche Arbeiten von Ärzt_innen und Forscher_innen ein, die eine „Brücke“ zwischen Schul- und Komplementärmedizin bauen, und auf einige Bücher, die sich speziell mit Krebspatient_innen und Heilung von Krebs beschäftigen. Ich will zeigen, dass es nachvollziehbare physiologische Mechanismen im Körper gibt, die Genesung/Heilung begünstigen und dass wir diese beeinflussen können.

Achtsamkeit & Meditation
Achtsamkeit ist die Fähigkeit, im Hier und Jetzt präsent zu sein für das, was ist. Es war für mich gewissermaßen eine Revolution zu erkennen, wie viel Kraft und Macht wir aus uns selbst schöpfen können, wenn wir unsere „Sicht“ auf die Welt ändern, das Hier und Jetzt wahrnehmen und zumindest für ein paar Momente aus unseren Gedanken aussteigen können. Ebenso gibt es viele wissenschaftliche Arbeiten dazu, wie Meditation wirkt. Ich stelle ein paar angeleitete Meditationen, Ideen, Vorträge und Themen dazu vor und ich weiß aus eigener Erfahrung, dass diese Methoden hilfreich sein und etwas bewirken können.

Körper
Heilung bezog und bezieht sich – auch bei meiner Geschichte – oft vordergründig auf die körperliche Ebene. Meiner Erfahrung nach wirken jedoch Geist und Psyche zuerst, und für eine ganzheitliche Heilung braucht es auf allen Ebenen etwas. Trotzdem ist die physische Ebene natürlich wichtig und ich möchte hier mehrere Ressourcen vorstellen, wie vegane / pflanzenbasierte / vollwertige Ernährung, Fasten, Physiotherapie, Sport und Bewegung, Yoga, Sexualität, sowie Narbenpflege und Chemotherapie.

Psyche & Geist
Zwei zentrale Dinge, an die ich glaube, sind:
Erstens: Krankheiten eröffnen uns Potenziale zu wachsen und tiefer zu gehen.
Zweitens: unser Geist und unsere Psyche haben enormen Einfluss auf unser Verhalten und Immunsystem und somit über unseren Gesundheitszustand. Deswegen beziehen sich einige Ressourcen auf Ansätze, Menschen und Angebote, die unsere Psyche und unseren Geist fokussieren. Im Endeffekt geht es immer darum, sich selbst anzunehmen/ zu lieben so wie wir sind und möglichst authentisch, also in tiefem Kontakt mit sich selbst, zu sein. Viele dieser Ressourcen sind mit Haltungen und spirituellen Zugängen und Weltsichten verbunden, weswegen ich auch eine eigene Kategorie „Erkenntnisse“ geschaffen habe. Zu manchen psychischen Ressourcen gibt es dort noch vertiefende Texte.

Gemeinschaft
Ich bin davon überzeugt, dass ich nur mit und durch die unglaublich große Unterstützung vieler lieber Freund_innen, Begleiter_innen und meiner Familie wieder gesund werden konnte. Wir Menschen sind soziale Wesen. In positiven, von Liebe geprägten sozialen Beziehungen, sowie in Gruppen und Räumen, in denen sich Menschen achtsam begegnen können, liegt eine gewaltige Kraft. In dieser Kategorie gibt es einige Artikel zur Bedeutung der Gemeinschaft bei Heilung.

Diese Teilung in fünf Kategorien finde ich sinnvoll, um einen besseren Überblick zu bekommen. Jedoch überschneiden sich natürlich viele Dinge oder stehen gegenseitig in Zusammenhang. Auf einer tieferen Ebene geht es immer um das Gleiche, nämlich mehr in Kontakt mit der heilsamen Kraft zu kommen, die schon jetzt und immer in uns da ist. Meine Erfahrung ist die: Was auch immer uns anspricht oder womit wir uns mehr beschäftigen; sobald wir offen dafür sind, Neues zu entdecken und zu lernen, öffnen sich neue Türen, die unser Leben bereichern.

Also lass uns starten!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s